JF_Holdorf_2016

Die Jugendfeuerwehr Holdorf besteht zur Zeit aus 26 Mitgliedern (Stand: 01.08.2016). Sie werden von insgesamt 7 Betreuern ausgebildet. Unterschiedliche Dienste wie „dreiteiliger Löschangriff“, „Spielenachmittag“ oder „Übernachten im Feuerwehrhaus“ machen die Dienste vielfältig.

Die Hauptaufgabe der Betreuer ist es aber natürlich, die Jugendlichen für den späteren aktiven Dienst vorzubereiten. Ab 17 Jahren wechseln die Jugendlichen in den Paralleldienst, d. h. sie nehmen sowohl an den üblichen Diensten der Jugendfeuerwehr als auch bei den Dienstabenden der aktiven Wehr teil. So werden die Mitglieder langsam an das Einsatzgeschehen herangeführt. Ab 18 Jahren scheiden sie dann aus der Jugendfeuerwehr aus und wechseln komplett in die aktive Einsatzbateilung.

Wenn auch du dabei sein möchtest, melde dich doch bei einem der Jugendfeuerwehrwarte oder natürlich bei einem der Betreuer! Wir freuen uns immer über neue Mitglieder! Die Kontaktinformationen findet ihr hier!

IMG_5387