Funkrufname:   Florian Vechta 30-24-1
Fahrzeugtyp:   MAN 12.192
Leistung:   195 PS
Baujahr:   1990
Besatzung:   1/8

Dieses Fahrzeug ist ein Tanklöschfahrzeug. Es besitzt einen Wassertank von 3000 Litern. Das Fahrzeug rückt vorrangig (neben dem ELW 1) bei jeglichen Brandeinsätzen aus. Es sind insgesamt 6 Pressluftatmer verbaut, die für die Atemschutzgeräteträger notwendig sind, um in verrauchte Abschnitte vorgehen zu können. Dieses Fahrzeug hat neben der Brandbekämpfung auch den Auftrag als zweites Fahrzeug zur technischen Hilfeleistung auszurücken, da auch hier technisches Equipment wie Schere und Spreizer verbaut sind.

Weitere Ausstattung:
Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Leistung von 1600L/min bei 8bar, Überdruckbelüfter, Motorsäge, 6 Pressluftatmer, Schaummittel, Material zur Waldbrandbekämpfung, Stromerzeuger, Beleuchtungsgeräte, Rettungssatz (Akku), Rettungszylinder, LKW-Rettungsbühne, Digitalfunk, etc.

 

Innenansicht (Mit Klick auf das Bild wird es vergrößert):